Bergwandern - mittelschwere Wege

Gerade rund um unser Landhaus können Sie zwischen leichter Höhenwanderung und mittelschwere Tageswanderungen wählen - jeden Tag Naturereignisse ohne Ende!

Ein 200 km langes Wanderwegnetz erschließt die Ferienregion. In flachen Lagen rund um den Großen Alpsee, an der Iller oder im Bergstättgebiet locken leichte und reizvolle Spazierwege.

Das Ziel der Bergwanderer sind die Hütten! Ob Alpe, Hütte, Rasthaus oder Berggasthof – alle freuen sich auf Ihren Besuch und bieten zu familienfreundlichen Preisen ihre hausgemachten leckeren Brotzeiten an. Sie können aber auch unsere Gipfel stürmen. Die geologische Vielfalt wie auch die Flora der Immenstädter Berge sind an Fülle und Artenreichtum einzigartig. Der Mischwald aus Fichten, Buchen und Bergahorn gibt den Bergwaldungen einen besonderen Reiz und bietet ein nachhaltiges Naturerlebnis.

Wichtig für unterwegs sind feste Bergschuhe mit gutem Profil und der Jahreszeit entsprechende Kleidung. Nehmen Sie genügend Flüssigkeit sowie Proviant mit und denken Sie an Sonnen- und Regenschutz.

Unsere Übersicht der Almen.

Unsere Highlights

  • Landhaus mit Panoramablick
  • Paradies mit 1036 qm Garten
  • Wandern - Baden - Ausflüge
  • Hunde herzlich willkommen
  • Wellness im Hause
  • SAT-TV und WLAN kostenlos
  • E-Ladestation (11 kW)
  • Buch- und Kartenverleih

Das Wellnessangebot

Panorama0070 0075k

  • Sauna mit duftigen Aufgüssen und Saunatüchern
  • Solarium so oft Sie möchten
  • Fitness in unserem Wintergarten
  • Wohlfühlmassagen

 

weitere Infos ...

Schnell-Anfrage

Preisvergleich

Gästestimmen

Klassifizierung

Unser Haus ist vom Deutschen Tourismusverband (DTV) klassifiziert.Klassifizierung-AGmH mitSiegel goldk